Episode 25: Bei den Phäaken von Marcella Berger
Literarische Erzählung · 01. Mai 2021
In der Erzählung „Bei den Phäaken“ befreit sich eine „Penelope der heutigen Zeit“ aus einer unliebsam offenen Beziehung.
Krimi · 24. April 2021
Zwei Männer, aus unterschiedlichen sozialen Schichte, tiefe Verletzungen und tiefsitzende Rachegefühle. Frank Klawitter bricht in die Villa eines Frankfurter Investmentbankers ein. Es kommt zum Eklat. Jeder der beiden Männer spielt ein eigenes Spiel. Als plötzlich die beiden Lebensgefährtinnen auftauchen, kommt es zu einer tödlichen Wendung.

Episode 23: Nebelkuss - Liebeslyrik 1 von Lissy Theissen
Lyrik · 17. April 2021
Dieses Buch enthält Gedichte, die unter die Haut gehen. Sie umgreifen Glücks- und Schattenmomente und stellen letztlich eine große Hommage an das Leben mit all seinen Facetten dar. Sie greifen eine große Bandbreite von Gefühlen und Themen auf, die in unserem Leben auftauchen. Diese Gedichte begleiten Leser und Hörer vom träumerischen Höhenflug des Verliebtseins durch alle Gefühlswelten der Liebe vom Erwachsenenalter bis zum endgültigen Abschied.
Episode 22: Die List der Schildkröte (Auszug) von Elisabetta Fortunato
Krimi · 10. April 2021
In Frankfurt verschwindet spurlos das Hauptexponat einer spektakulären Ausstellung über antike Kunst und rasch fällt der Verdacht auf Karl-Friedrich von Schacht, den Kurator. Giovanna Greifenstein, neapolitanisches Blut und spitze Zunge, ist von der Unschuld ihres Freundes überzeugt und beginnt auf eigene Faust zu recherchieren.

Episode 21: Sommervogel (Auszug) von Hanna Dunkel
Historischer Roman · 03. April 2021
1892 bricht in Hamburg die Cholera aus. Für die 20-jährige Nikoline Brinkmann ist das kein Problem. Sie befindet sich in Sicherheit, im Gefängnis von Altona, denn sie wurde zum Tode verurteilt und hofft auf die Begnadigung.
Episode 20: Banküberfall hoch2 von Meddi Müller
Literarische Erzählung · 27. Februar 2021
Ein junger Mann hat eine richtig schlechte Woche, in der unter Anderem seine Beziehungen in die Brüche geht, aber auch sonst so ziemlich alles schief läuft. Er arbeitet in einer Bank, die Stellen abbaut. Die Bank wird überfallen.

Episode 19: Die Invasoren, aus Band 1 der Augenstern-Reihe von Susanne Roßbach
Romantasy · 20. Februar 2021
Augenstern - Die Serie: Jessi steht kurz vor dem Abi, ist in Liebesdingen nicht gerade erfolgsverwöhnt und führt ein überschaubares Leben in Frankfurt, als plötzlich mehrere Männer in ihr Leben einbrechen. Nicht alle sind von dieser Welt, und einige bedrohen sogar den Fortbestand der Erde.
Episode 18: In Harmonie von Bernd Köstering
Krimi · 13. Februar 2021
Der chinesische Garten im Frankfurter Bethmannpark ist ein Ort der Ruhe und Erholung. Hunde und Fahrradfahrer dürfen hier nicht hinein. Auch keine Mörder - aber sie kommen trotzdem.

Episode 17: Tierwelt - Poetische Portraits von Jana Stahl
Gedichte & Kurzgeschichten · 06. Februar 2021
Das Tier an sich ist wundervoll. Gefieder oder Fell, gar das Gebein ist toll. Ob phantasiert oder gesichtet, ich habe drauf los gedichtet.
Episode 16: Von den Bäumen das Laub von Arvid A. Dörwald
Science Fiction · 30. Januar 2021
Warum über Corona ärgern, der Klimawandel reicht schon dafür aus.

Mehr anzeigen