· 

Episode 40: Limoncello von Barbara Bilgoni

Die Story / 

"Limoncello" ist eine Kurzgeschichte aus meinem Buch "Zitronenbaiser - süßsaure Geschichten". Die jugendliche Oma Lotte macht mit ihrer Enkelin Claudia Urlaub auf Capri, als ihr ein kleines Missgeschick passiert und sie von dem eisernen Junggesellen Luigi ins Spital gebracht werden muss. Claudia und Lotte finden nach der Behandlung Aufnahme in Luigis Familie. Von da an ändert sich das Leben der Protagonisten auf höchst amüsante und anregende Art und Weise. Luigi zeigt den beiden Damen seine wunderschöne Heimat und schleicht sich leise und beharrlich in Lottes Herz. Auf das Ende darf man gespannt sein ... Ciao Amore!

 

Die Autorin / 

Barbara Bilgoni, geboren 1955, lebt in Niederösterreich. Sie wuchs im 12. Wiener Bezirk auf und besuchte ein Gymnasium. Nach der Matura arbeitete sie in verschiedenen Banken, nur unterbrochen von zwei Babypausen. Jetzt, im Ruhestand, lässt sie ihrem Humor freien Lauf und nutzt jede freie Minute zum Schreiben. Mit ihrer realitätsnahen Sprache gibt sie sich als „Autorin mit einem Augenzwinkern“ zu erkennen. Die handlichen Bücher passen in jede Tasche und sorgen für Kurzweil im Zug, im Strandbad oder Bett.

 

Außerdem wendet sich Barbara Bilgoni, die zweifache Mutter und Großmutter, auch dem Genre Märchenbücher/Kindergeschichten zu und schreibt mit großer Empathie liebevoll illustrierte Erzählungen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Barbara Bilgoni (Freitag, 27 August 2021 09:59)

    Danke für diesen tollen Hörgenuss!